ödp Landsberg

Medien

Berechtigte Kritik an den Massenmedien wird von einer geistig gleichgeschalteten Medienlandschaft immer mehr augeblendet. So erging es auch mehrfach Peter Vonnahme - vgl. sein Leserbrief an den Chefredakteur der Augsburger Allgemeinen in unserem Themenbereich Kriegspolitik. Man muß sich also neue Medien (mit kleineren Auflagen) suchen wie etwa die Zeitschrift "Hintergrund" in der sein Artikel über einen medialen Glaubwürdigkeitsgau veröffentlicht wurde:
http://www.hintergrund.de/201408153197/hintergrund/medien/mh-17-der-glaubwuerdigkeits-gau.html
Die im Artikel 5 des Grundgesetzes garantierte Pressefreiheit ist leider nur die Freiheit und damit das Privileg einiger Dutzend großer Verleger in Deutschland.


Institut für Medienverantwortung http://www.medienverantwortung.de


Wer bei google street view nicht "im Bild" sein möchte sollte hier eingreifen.